weconnect Logo weiß

Was ist eine Reise-SIM und die beste Lösung für weltweite Konnektivität?

In diesem Blog werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihr Unternehmen am besten auf internationale oder interkontinentale Geschäftsreisen vorbereiten können. Leider passiert es nur allzu oft, dass Sie einen Monat nach der Rückkehr von einer Geschäftsreise eine Rechnung Ihres Telekommunikationsanbieters über Tausende von Euro an versteckten Datenkosten für die Nutzung Ihrer inländischen SIM-Karte im Ausland erhalten.

Was ist eine Geschäftsreise-SIM? Was sind Reise-SIMs?

Eine internationale SIM-Karte oder Geschäftsreise-SIM - meist eine physische Karte - wird verwendet, um ein Telefon oder Gerät in anderen Ländern als dem Heimatland anzuschließen. Diese Reise-SIMs bieten spezielle Angebote für jedes Land, so dass Sie Geld sparen können und auf Reisen immer verbunden sind. Sie sind in erster Linie verbraucherorientiert und eignen sich nicht immer für Geschäftsreisende oder die Kaufprozesse der Einkaufsabteilungen von Unternehmen.

Betrachten Sie den Einkaufsprozess als Verbraucher, während Sie als Geschäftsreisender Ihre Geschäftsausgaben im Nachhinein deklarieren müssen. Unsere Geschäfts-SIM kann direkt vom Unternehmen (Arbeitgeber) erworben werden, so dass die Abrechnung über den Standardprozess des Unternehmens erfolgt und der Mitarbeiter problemlos weltweit mobil sein kann. Ein weiterer großer Vorteil unserer Lösung ist, dass wir mehrere Netze pro Land anbieten. Etwas, das die handelsüblichen Reise-SIMS, die Sie im Internet finden, nicht bieten können.

Lassen Sie es uns in diesem Video erklären

Konnektivität für Geschäftsreisende und das Problem des WiFi

Internationale Führungskräfte, ob CEOs, Manager oder Teammitglieder, reisen um die Welt und sind vor Ort oft mit mobilen Datenproblemen konfrontiert. Lokale Wi-Fi-Netzwerke sind einfach nicht verfügbar, sicher oder ausreichend. Oder sie können aufgrund der Sicherheitsrichtlinien des eigenen oder des besuchten Unternehmens nicht genutzt werden. Gleichzeitig steigt der Bedarf an schnellen mobilen Datenverbindungen, da wichtige Unternehmensprozesse ununterbrochen laufen. Konnektivität muss immer und überall verfügbar sein, und Sie als Geschäftsreisender wissen nicht, wann und wie lange Sie unterwegs sein werden.

Außerdem ist es am Ende des Tages immer schön, mit Familie und Freunden per Video zu telefonieren. Ist der Kauf einer lokalen SIM-Karte nach der Ankunft eine Option? Nicht wirklich, denn Sie sind viel zu beschäftigt, um diese SIM-Karten zu suchen und zu aktivieren.

Und außerdem... welche kauft man im fremden, unbekannten Angebotsdschungel? Was dann in der Regel passiert, ist, dass Sie mit Ihrem aktuellen SIM-Abonnement im Gastland zu astronomischen Preisen, die oft zwischen 1,00 und 6,00 € pro MB liegen, roamen. Das Ergebnis sind horrende Rechnungen von buchstäblich Tausenden von Euro pro Monat und Nutzer. Außerdem ist die Leistung miserabel, und die Menschen, die sich dieser Probleme bewusst sind, halten sich bei der Nutzung ihrer Geräte zurück, was ebenfalls nicht sehr produktiv ist.

>

Frustrationen von Geschäftsreisenden

Nach dem GBTA Business Traveler Sentiment Index™ sind die Top 5 der Frustrationen von Geschäftsreisenden die folgenden:

  • 25% Kein zuverlässiger Zugang zu Wi-Fi
  • 19% Das Reisen selbst (von einem Ort zum anderen gelangen)
  • 17% Der Prozess der Spesenabrechnung
  • 14% Buchung und/oder Änderung von Reiseplänen
  • 12% Nicht rechtzeitiger Erhalt von Erstattungen

Mit der Weconnect Business Travel SIM / eSIM können wir einen großen Teil dieser Frustrationen beseitigen. Ständige Konnektivität mit unserer internationalen Präsenz und Kostenabrechnung auf einer einzigen Rechnung oder auf einer Sammelrechnung.

>

eSIM als perfekte Lösung für die Konnektivität auf Geschäftsreisen

Da eSIM immer mehr zum Standard für neue Mobilgeräte wird, ist dies eine immer beliebtere Art der Verbindung für Auslandsreisen. Alle neuen iPhones seit dem XS und Samsung-Handys seit dem S20 haben die Möglichkeit, eine eSIM als Dual-SIM zu nutzen. Das Gleiche gilt für Tablets und sogar für aktuelle Smartwatches.

Lassen Sie uns erklären, wie eSIM funktioniert: Sie haben bereits eine physische SIM-Karte in Ihrem Telefon installiert, die mit Ihrem Mobilfunkvertrag verbunden ist. eSIM bietet Ihnen die Möglichkeit, durch Scannen eines QR-Codes einen zusätzlichen Vertrag hinzuzufügen. Das funktioniert folgendermaßen: Der physische Teil ist bereits vom Hersteller in Ihr Gerät eingebaut, durch Scannen eines QR-Codes bietet Ihnen Ihr Gerät die Möglichkeit, das neue Abonnement mit dem eSIM-Chip zu verbinden.

Ab diesem Punkt können Sie auswählen, welches Abonnement Sie für welche Aktion, z. B. für die Datenverbindung, nutzen möchten. Dann zu dem Punkt 'perfekt für Geschäftsreisende'. Es gibt zwei Szenarien: Erstens: Sie sind ein multinationales Unternehmen und Ihre Mitarbeiter reisen sehr oft, zweitens: Sie sind oft auf Geschäftsreise und brauchen Konnektivität im Ausland.

  1. Multinationale Lösung.

Wir von Weconnect bieten ein eSIM-Management-System für Geschäftsreise-SIMs an, in dem Sie neue Abonnements für spezielle Regionen und mit benutzerdefinierten Limits erstellen können. Wenn ein Mitarbeiter eine Geschäftsreise plant, können Sie ein passendes Abonnement auswählen und einen individuellen QR-Code für diesen Mitarbeiter erstellen. Wenn der Mitarbeiter diesen QR-Code einscannt, wird das neue Abonnement aktiviert. Im Portal behalten Sie den Zugang zu den Nutzungsinformationen und erhalten eine zusammengefasste Rechnung über alle aktiven Abonnements oder verwendeten Daten.

  1. Geschäftsreisende Lösung

Wenn Sie eine Geschäftsreise planen, können Sie Ihre Reise-eSIM jetzt online bei Weconnect bestellen. Wählen Sie das für Ihre Reise passende Abonnement aus und wir senden Ihnen einen QR-Code, mit dem Sie Ihr Telefon verbinden können.

>

Was spare ich, wenn ich mit einer Business Travel SIM reise?

Bei Interkontinentalreisen mit einem normalen Abonnement können die Kosten zwischen 1,00 € und 6,00 € pro MB liegen. Bei einer Nutzung von nur 1 GB mit durchschnittlich 3,00 € pro MB liegen die Kosten bereits bei 3000 € (!) Unsere Business-SIM / eSIM ist berechenbar und flexibel zu einem überschaubaren Preis mit voller Abdeckung dank mehrerer Netze pro Land. Ungesteuert, so dass Sie das leistungsstärkste Netz an Ihrem Standort erhalten. Unser Service ist in über 190 Ländern ab 5,00 € pro GB verfügbar,fordern Sie jetzt Ihr perfektes Paket an.

Geschäftsreise-Simphone am Flughafengeschäftsreise sim telefon am flughafen

Wichtige Vorteile, die Sie durch die Nutzung unserer Geschäftsreise-SIM / eSIM erhalten

  • Verlassen Sie sich auf Ihre eigene schnelle 4G-Datenverbindung, um Ihre Arbeitsprozesse überall auf der Welt zu unterstützen
  • Freiheit der Datennutzung ohne die Angst vor enormen Rechnungsschocks
  • Nutzen Sie diese Dienste als Einzel- oder Firmenpakete
  • Bestimmen Sie die Konditionen gemeinsam mit uns, so dass monatliche oder vierteljährliche Pakete für optimale Flexibilität gebildet werden können
  • Große Einsparungen bei den internationalen Datenkosten
  • SIM funktioniert nur in dieser Ländergruppe mit voller Preisklarheit; Ein Tarif für alle Länder und alle Netze. Die SIM funktioniert nirgendwo anders
  • IMEI-Sperre möglich, um Missbrauch im Falle eines SIM-Diebstahls zu verhindern
  • Länder und/oder Netze können auf Anfrage hinzugefügt werden. Dies kann den Preis für das jeweilige Land oder Netz beeinflussen
  • Sie erhalten die Rechnung auf Ihr persönliches Konto oder auf das Ihres Unternehmens. Wählen Sie also aus, was zu Ihrem Unternehmen passt. Persönliche Erklärungen passen nicht zu Ihrem Prozess? Wir können die Rechnung an die Finanzabteilung Ihres Unternehmens schicken, wo auf Wunsch auch gemeinsame Firmenpakete erstellt werden können!

Teilen Sie